Presse

Grußworte

  • OB Stefan Wolf

    Stefan Wolf
    Oberbürgermeister der Stadt Weimar
    Download: PDFRTF

  • rektor-beucke

    Prof. Dr.-Ing. Karl Beucke
    Rektor der Bauhaus-Universität Weimar
    Download: PDF | RTF

  • uni 2012 b11 16543

    Prof. Wolfgang Kissel
    Direktor des Bauhaus Film-Institut
    Download: PDF | RTF

Pressespiegel

TA Apolda – 24.05.2014
TLZ, 24.05.2014

Pressemitteilungen

Das backup_festival reist erneut in die Vergangenheit…

P1020354

… und zwar in seine eigene.

Vom 10. bis 13. Juli 2104 findet die alljährliche „summaery“ statt.

Das Motto lautet „Circle of Life“ und ganz im Sinne dieses Leitspruches können Sie innerhalb der vier Tage die Arbeiten des vergangenen Studienjahres bestaunen. (mehr …)

backup_festival 2014 – Resümee

Kinder, wie die Zeit vergeht! So lange haben wir darauf hin gefiebert, und schon ist es wieder vorbei! Am Sonntag ging das backup_festival 2014 mit dem Motto „Zeitreisen“ nach fünftägiger Spielzeit zu Ende. Sie haben es nicht ins E-Werk oder zu einem der anderen Spielorte geschafft? Dann freue ich mich, Ihnen hier einige Highlights unseres diesjährigen Kurzfilmfestes präsentieren zu dürfen: (mehr …)

Plakatwettbewerb

Dieses Jahr hat sich das backup_team dazu entschlossen, die Gestaltung des Festivalplakats in die Hand aller kreativen Köpfe der Bauhaus-­‐Universität Weimar zu übergeben. Der Grundgedanke dabei war und ist, die vorhandenen Ressourcen, die wir an unserer Universität mit der Fakultät Medien, Gestaltung als auch Architektur & Urbanistik sowie Bauingenieurwesen haben, zu aktivieren und stärker in das Festival einzubinden. (mehr …)

Das backup_festival freut sich über Einsendungen aus der ganzen Welt

Die Teilnehmer des backup_festivals 2014 in Weimar stehen fest.

Nach dem Ende der Filmauswahl sind wir stolz, Ihnen auch in diesem Jahr wieder ein sehr abwechslungsreiches Filmprogramm bieten zu können! Aus den über 550 Einreichungen aus allen Teilen der Welt haben wir für Sie nur das Beste ausgesucht! (mehr …)

backup_festival 2014 – Zurück in die Zukunft

Auch in seinem 16. Jahr schafft es das studentische Kurzfilmfestival backup, sich wieder neu zu erfinden! Zwar soll die hervorragende Qualität der eingesendeten Kurzfilme erhalten bleiben, trotzdem versuchen wir aber jedes Jahr, neue internationale Kunst- und Gestaltungshochschulen mit ins Boot zu holen, die uns an den kreativen Leistungen ihrer Studenten teilhaben lassen.
Für das richtige Kino-Erlebnis bleibt die nostalgische Atmosphäre des Lichthaus Kinos in Weimar natürlich erhalten. Ein weiteres Augenmerkt werden wir aber wieder auf „backup at home“ legen, wo Kurzfilme Einzug in die Wohnzimmer von Studenten-WGs finden. (mehr …)

Weimars backup in seinem 16. Jahr!

Es ist so weit – Weimars studentisches Kurzfilmfestival backup findet 2014 zum 16. Mal statt! Aktuelles Motto des Festivals lautet „Zeitreisen“.
backup wird von Studenten der Bauhaus-Universität Weimar organisiert und bietet Studenten und Absolventen von Medien-, Gestaltungs- und Kunsthochschulen aus der ganzen Welt die Möglichkeit, ihre Kurzfilme zu präsentieren. Etwa 80 Filme unterschiedlichster Macharten werden vom 21. bis 25. Mai 2014 gezeigt. Alles an fünf Festivaltagen in der entspannten Atmosphäre des Lichthaus Kinos im Weimarer E-Werk. (mehr …)