backup_art_screen ist eine Ausstellung für künstlerische Arbeiten, deren Präsentationsformen und Methoden die Wege des Digitalen austreten und verlassen. Das Thema des Festivals bestimmt auch die Schwerpunkte der Ausstellung. Gleichsam suchen wir nach narrativen, digitalen Arbeiten – jedoch jenseits der Kinoleinwand. backup_art_screen lädt ein, gemeinsam mit den Filmemachern über digitale Pfade zu schlendern und im Licht der Monitore und Leinwände zu verweilen. Vom Schein technischer und ästhetischer Reize hypnotisiert, nähert man sich vertrauten Momenten und findet darin Unvorhergesehenes und Unbekanntes.